Über uns

Multifunktionale Expertisen und Herzblut machen uns zu einem starken Team! So können wir flexibel und individuell auf die Wünsche unserer Kunden eingehen. Ein näherer Blick lohnt sich.

.

Unsere Philosophie - Wir kümmern uns 

„Wir kümmern uns!“, lautet unser Leitspruch, den wir täglich leben. Was bedeutet das konkret? Wir hören genau zu, sind interessiert, gehen auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden ein und agieren schnell, wenn ein Engpass entsteht. Ihre Probleme sind unsere Probleme und wir lassen nicht locker, bis sie gelöst sind. Nicht zuletzt ist eine positive Emotionalisierung aller Projektbeteiligten der Schlüssel zu jedem Projekterfolg. Dafür blicken wir gerne über den Tellerrand und verlassen das starre Gerüst des traditionellen Projektmanagements. 

Eines unserer wichtigsten Anliegen ist die Minimierung von Komplexität in der Projektarbeit. Klare Strukturen und zielgerichtete Methoden werden deshalb für jedes Projekt individuell definiert. So wollen wir gemeinsam die Ziele und Engpässe eines Projektes herausarbeiten, um vorausschauend und effizient an das Projekt heranzutreten. 

Das Unternehmen 

Die Tewis Projektmanagement GmbH wurde 2017 von Geschäftsführer Christoph Tewis in Hamburg-Harburg gegründet. Zusammen mit Freund und Kollege Jens Barth hat er das Unternehmen aufgebaut und erfolgreich etabliert. Seitdem wächst das junge Unternehmen stetig weiter und umfasst mittlerweile 7 Projektmanager*innen und 3 Werkstudent*innen. 

Im Februar 2021 folgte eine Zertifizierung gemäß ISO 9001:2015, die das Einhalten bestimmter Standards bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements bescheinigt. Damit wurde ein weiteres Zeichen in puncto Arbeits-, Prozess- und Dienstleistungsqualität gesetzt 

  

Christoph Tewis selbst hat das Projektmanagement von der Pike auf gelernt. Die umfangreichen Erfahrungen, die er sammeln konnte, wollte er bald in einem eigenen Unternehmen umsetzen. Ein Unternehmen 2.0 nach seinem Geschmack: innovativ, offen, flexibel, gefüllt mit Leben durch ein freundschaftliches Arbeitsumfeld.

Ein besonderes Anliegen ist ihm von Anfang an, junge Leute für Projektmanagement in der Baubranche zu begeistern und aufzubauen. Neben der Arbeit mit unseren Werkstudenten*innen begleitet er auch Studierendenprojekte, u. a. auf Helgoland. 

 

Diese Werte bilden die Grundlage für ein nachhaltiges Unternehmenswachstum, bei dem der Mensch im Vordergrund steht. 

Das sind wir

Unser Team ist so vielfältig aufgestellt wie die Projekte, in denen wir arbeiten. Wir legen in der Zusammensetzung des Teams großen Wert auf unterschiedliche Eigenschaften und Expertisen, die sich gegenseitig ergänzen. Die persönlichen Stärken werden gezielt gefördert und können sich in einem fordernden, aber harmonischen Umfeld besonders gut entwickeln. Jede*r Mitarbeiter*in hat sich die Unternehmensphilosophie zu eigen gemacht und ergänzt das Team auf (s)eine besondere Art und Weise.  

Christoph Tewis 

Dipl.-Ing. M. Sc.

Geschäftsführer und Projektleiter, Bauingenieur und spezialisiert auf Projekte der Hafeninfrastruktur sowie auf strategisches Projektmanagement 



Gut zu wissen: Begibt sich gerne auf Zeitreise in das Mittelalter.

Jens-Christian Barth

B. Eng. 

Projektleiter, Abschluss im Energiemanagement, langjährige Erfahrung im Energiesektor und fundierte Kenntnisse in der Offshore-Windenergie-Gewinnung 



Gut zu wissen: Lässt die Modelleisenbahn durch sein Wohnzimmer fahren. 

Kristina Lehmann

M. Sc.

Erfahrung im Projektmanagement für Hochbauprojekte, Schwerpunkt ist die Ausschreibung und Vergabe u. a. von europaweiten Ausschreibungen für öffentliche Auftraggeber.

Gut zu wissen: Trainiert für ihren ersten Softball-Homerun.

Simon Prostka

Dipl. Kfm (FH)

Langjährige Erfahrung im Fördermittelmanagement, Projektmanager für Infrastrukturprojekte, 
Ausschreibung und Vergabe für öffentliche Auftraggeber, 
IPMA Level D zertifiziert


Gut zu wissen: Häuslebauer und Selbermacher. 


Bianca Maierhofer

Mag. Art.

Projektmanagerin, Expertin für Unternehmenskommunikation, PR und Öffentlichkeitsarbeit, Erfahrungen im Projektmanagement für Brandschutzprojekte



Gut zu wissen: Versucht, den weltgrößten Kürbis auf dem Balkon zu züchten.


Jan Berschneider 

Dipl.-Ing. 

Projektleiter, spezialisiert auf Hafeninfrastruktur, Steuerung von Kampfmittelräum-maßnahmen, Ausschreibung und Vergabe von europaweiten Ausschreibungen. 


Gut zu wissen: Macht sein Workout gerne am Schlagzeug.


Simon Kreft 

B. Sc. 

Bauingenieur und Projektmanager, Erfahrung in der Bauleitung für Hochbauprojekte.





Gut zu wissen: Brät die besten Burger Heimfelds.

Dominik Koopmann 

Jr. Projektmanager 


Janne Bätjer

Werkstudentin Bauingenieurwesen TUHH 


Sören Berndt

Werkstudent Bauingenieurwesen TUHH